Die Geschichte der Warner Bros. Movie World in Bottrop-Kirchhellen kennt Höhen und Tiefen. Vielmehr kennt diese Geschichte viele Personen, die dort eine aufregende Zeit erlebt haben. Diese Personen wirst du hier kennenlernen. Ich habe in den letzten Monaten viele Interviews mit ehemaligen und noch aktiven Mitarbeiter*innen geführt, die Ihre ganz persönliche Geschichte rund um die bunte Filmwelt im Ruhrgebiet erzählen. 

Wir gehen auf eine Zeitreise in die Zeit nach dem Verlust der Warner Bros. Filmlizenzen und erfahren den Aufstieg der neuen Marke „Movie Park Germany“

Ein großes Danke Schön geht raus an alle Beteiligten, die sich mit mir über ihre persönlichen Erfahrungen unterhalten haben.

Danke an:
Thorsten Backhaus
Manuel Prossotowicz
Werner Nowotny
Maik Christian Schmidt
Alexander Schulte
Wouter Dekkers

Und an die Fans, die durch die Folge begleiten:
Dennis (RideReview)
Stefan (Achtercast)
Julian (Admusement)
Sven (NeoTED)
Stefan (Foxwork)
Christian (Movemotions)
Frank

Für weitere Informationen zum Movie Park empfehle ich die Webseite: www.moviepark.de

Disclaimer:
Diese Reportage ist kein Werbebeitrag. Der Movie Park war, bis auf die Stellung einiger Interviewgäste, nicht an der Produktion dieser Folge beteiligt.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.