Deutschland ist ein Land der Normen und Qualitätsansprüche. Ein Verein der sich mit solchen Normen und Ansprüchen regelmäßig und täglich auseinandersetzt, ist der TÜV. Der technische Überwachungsverein ist dafür zuständig unter anderem technische Gerätschaften zu prüfen, zu warten und abzunehmen.

In der Abteilung fliegende Bauten hat man es mit besonderen technischen Gerätschaften zu tun. Hier geht es nämlich um nicht fest installierte Fahrattraktionen, Kirmes Fahrgeschäfte. Aber nicht nur die Kirmes Fahrgeschäfte fallen in diesen Sachbereich, sondern auch fest installierte Anlagen, wie wir sie in Freizeitparks heute finden.

Herr Michael Krah ist Prüfer beim TÜV Nord. Zusammen mit seinen Kolleginnen und Kollegen prüft er Achterbahnen und Fahrgeschäfte auf der ganzen Welt. Wie eine solche Prüfung und Abnahme aussieht und was man dabei so erlebt erfahrt ihr in dieser Folge. Viel Spaß beim hören.

Shownotes

Zur Folge

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.